Zusammenfassung vom Jahr 2011

Was ist alles in diesem Jahr so passiert?!? Hier einmal eine Zusammenfassung.

Angefangen im Januar 2011 bis zum Dezember 2011

Leider ist Tracy am 31.01.11 über die Regenbogenbrücke gegangen.

Klickt auf das Bild und ihr erfahrt Näheres über unsere liebe Tracy


Meine Zwergwidder

Drückt auf das Bild, dann gelangt ihr zu meinen Häseln

Unser Pflegekind. Er heißt "Boy ".


(Mehr Bilder und Infos gibt es, wenn ihr auf das Bild klickt)

Herzlich Willkommen, kleine Anna!!!

 

Mehr gibt es, wenn ihr auf das Bild klickt!!!

Und wieder haben wir einen ungeplanten Neuzugang!!!

Am Sonntag, d. 12.06.11 kam die kleine Moschusschildkröte zu uns.

Eine Familie wollte sie nicht mehr.

Wir haben die Kleine "Mo" genannt, wie Moschusschildkröte.

Anka ist in der Nacht (16.06. zu 17.06.11) und am 05.09.2011  Mama geworden!!!

Der 1. Wurf waren es 4 Jungtier, wobei ein Tier leider gestorben ist und beim 2. Wurf waren es 2 Jungtiere.

Fast alle Jungtiere sind nun verkauft und schon ausgezogen. Nur noch die kleine Chessy ist noch da!

Leider ist die kleine Chessy am 31.12.11 aus unerklärlichen Gründen von uns gegangen. Ruhe in Frieden, du fehlst uns sehr!!!

Am 24.07.2011 ist unser kleiner Stinker namens "Rambo" in unser Leben getreten.

Er ist ein Skunk, classik schwarz und gaaaanz lieb.

Bilder gibt es zu sehen, wenn ihr auf das Bild klickt.

Heute am 04.09.11 sind Anton und Blacky bei uns eingezogen. Es sind Chinchillas.

Anton ist ein  Silberschecken-Böckchen und Blacky eine Ebony Homo-Dame. Sie sind von 2 unterschiedlichen Züchtern. Anton von

Alois Pfaue und Blacky von Anja und Alfred Schmid.

Danke euch allen für diese tollen Tiere.

Sie vertragen sich ganz klasse. Nun können irgendwann mal süße Babys kommen.

 

Wollt ihr mehr von den Beiden sehen, dann geht auf das Bild!!!

Auch in diesem Jahr habe ich mit Freunden am Internetshop gearbeitet und nun sind noch die "Tippgeberseiten" entstanden.

Am 17.12.2011 kam ein Zwergwidder-Rammler perlfehfarbig zu uns.

Er ist ganz brav und lieb. Ich habe ihn Gismo genannt. Nun kann die neue Zuchtsaison kommen, denn nun haben wir die 2 "Weiber" Emy und Ema und jetzt unseren Gismo.

Wir hoffen, dass das Jahr 2012 ein gutes Zuchtjahr wird.

Leider ist das Jahr 2011 genauso traurig zu Ende gegangen, wie es begonnen hat.

Denn erst musste ich im Januar meine Tracy einschläfern lassen und nun ist unsere kleine Hörnchendame "Chessy"  am 31.12.2011 aus unerklärlichen Gründen verstorben. Sie hätte im Frühjahr ein neues, super schönes Heim bei einer Freundin von mir bezogen. Schade, kleine Chessy! Ruhe in Frieden!!!

 

Top-Versicherungsvergleich


http://www.enderleinwirth.dbvw-lorenz.de

Uptade:

Zuletzt am 25.02.2018

Tiere Top 100